F-Jugend-Turnier in Dettenhausen 30.04.2022

Am Samstag war die F-Jugend in Dettenhausen zu Gast.

Zwei Mannschaften hatten wir gemeldet, die dann kurzfristig, dank 3 Bambini Spieler/innen, auch antreten konnten. Ob F-Jugend oder Bambini, die Kinder freuten sich alle sehr auf das Turnier.

Das Wetter sah beim Ankommen auf dem Sportplatz nicht so rosig aus und wir hofften, dass die Kinder, Trainer und Zuschauer nicht im Regen versinken.

Dann begann auch schon das Turnier und die Kinder waren hoch motiviert. Ein Tor nach dem andern konnte unsre F-Jugend erzielen. Mit mehr als 5 Toren unterschied war es auch kein Problem den doch körperlich kleineren Bambinis eine längere Spielzeit zu geben und die Großen ausruhen zu lassen. Denn für das nächste Spiel ging es ohne Pause nur kurz zum anderen Spielfeld hinüber.

Auch hier konnten wir wieder viele Tore erzielen und alle Kinder kamen zum Einsatz.

Nach dem 5ten Spiel, also 75 Min. spielen am Stück, hatten die Kinder dann endlich die ersten 15 Min. Pause. Bis dahin konnten wir alle Spiele, meist mit vielen Toren unterschied, gewinnen. Auch das Wetter spielte besser mit als gedacht. Der Regen blieb aus und die Sonne schaute sogar ab und zu raus.

Das 6te und 7te Spiel fand parallel statt, so dass wir mit einer fast reinen Bambini Mannschaft und einer reinen F-Jugend Mannschaft dem Gegner gegenüber standen. Auswechselspieler hatte keine von beiden Mannschaften.

Die Kinder waren trotz schon gespielten 75 Min. hoch motiviert und wollten auch die letzten drei Spiele gewinnen.

Die Bambinis hatten es schwer in diesem Spiel.

Waren die Gegner doch einen ganzen Kopf größer als sie. Trotz alledem konnten sie ein Tor erzielen und hatten ihren Spaß.

Die F-Jugend schlug sich prima, konnte Tore erzielen. Am Ende reichte es aber leider nicht noch den Anschlusstreffer zu erzielen und man musste eine Niederlage hin nehmen.

Beim letzten Spiel merkte man deutlich das den Kindern die Kraft aus ging. Sie kämpften mit allem was sie noch hatten und wollten unbedingt gewinnen. Wir konnten auch Tore erzielen, doch leider reichte es am Ende nicht für einen Sieg.

Kaputt und zuerst traurig liefen die Kinder vom Platz. Doch nach einem dicken Lob des Trainers und dem Applaus der mega stolzen Eltern und Zuschauer waren sich die Kinder ihrer wirklich beeindruckenden Leistung bewusst. Zum Abschluss bekamen die Kinder noch eine Medaille.

Vielen Dank an die Bambinis fürs aushelfen!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner